Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Haben Sie eine BIM-Veranstaltung, zu der Sie einladen möchten?
Über den Button „Neue Veranstaltung anlegen“ gelangen Sie auf das Erstell-Formular.

Veranstaltungen Listen Navigation

Juli 2020

Digitalisierung ist kein Marketinghype, der wieder verschwindet

6. Juli -9:46

Alexander Ubach-Utermöhl, Geschäftsführer des Beteiligungsunternehmens blackprintpartners, ist überzeugt, dass viele Proptechs funktionierende Lösungen anbieten, die unter anderem dabei helfen könnten, die Herausforderungen des Klimawandels zu bewältigen. Doch gleichzeitig droht der Elan der etablierten Unternehmen für die Digitalisierung zu erlahmen. Weiterlesen...

Erfahren Sie mehr »

Die Zukunft des Bauens ist digital

6. Juli -9:46

Vom 11. bis 13. Februar 2020 findet in Köln erstmalig die digitalBAU statt. Nachdem die BAU 2019 mit der Neukonzeption der Halle C5 bereits auf das beherrschende Thema der Baubranche reagierte, kommt das neue Messeformat dem Wunsch von Herstellern und Fachbesuchern nach, auch in den Zwischenjahren der BAU umfassend zu Entwicklungen, Trends und Dienstleistungen rund um die Digitalisierung im Bauwesen zu informieren. Weiterlesen...

Erfahren Sie mehr »

Virtuelle Projekträume

6. Juli -9:46

Virtuelle Projekträume sind als Online-Datenbank, Kommunikations­- und Kooperationsplattform bei öffentlichen und internationalen Aufträgen Standard. Was können sie und worauf sollte man achten? Weiterlesen...

Erfahren Sie mehr »

Die Digitalisierung im Bauwesen geht uns alle an

6. Juli -9:46

München (pm) – Köln wird zum Digital-Hotspot der Baubranche. Vom 11. bis 13. Februar 2020 ist die Rheinmetropole der Dreh- und Angelpunkt für digitale Trends, Produktinnovationen und Dienstleistungen rund um die Digitalisierung des Bauwesens. Die Messe München ist dort mit der digitalBAU zu Gast und mehr als 200 Aussteller werden ihr folgen. Mit einem umfassenden Ausstellungskonzept für alle am Bauen Beteiligten, innovativen Vorträgen in drei Fachforen und einem digitalBAU Start-Up-Award setzt sie ein deutliches Zeichen: Die Digitalisierung im Bauwesen geht…

Erfahren Sie mehr »

Umsetzungsbeispiele für BIM vorgestellt

6. Juli -9:46

München (ABZ). – Am 26. und 27. November besuchten mehr als 6500 Interessierte die BIM World MUNICH. Auf der Messe zur Digitalisierung in der Bau- und Immobilienwirtschaft stellten Unternehmen digitale Technologien und neue Ideen vor. Weiterlesen...

Erfahren Sie mehr »

Das Baugewerbe im Wandel

6. Juli -9:46

Osnabrück (ABZ). - Die Bauwirtschaft befindet sich in einer konjunkturellen Hochphase. Dennoch gibt es viele Themen, die die Branche umtreiben. Diese wurden auf dem 34. Niedersächsischen Baugewerbe-Tag in Osnabrück unter dem Motto „Das Baugewerbe im Wandel“ näher beleuchtet. Weiterlesen...

Erfahren Sie mehr »

Facility Management in Zeiten des Fachkräftemangels

6. Juli -9:46

20 % der Gesamtlebenszykluskosten einer Gewerbeimmobilie entfallen auf den Bau, der Rest auf ihren Betrieb. Facility Management gehört daher zu den wichtigsten Stellschrauben, um Betriebskosten zu reduzieren und die Wertschöpfung zu optimieren. Weiterlesen...

Erfahren Sie mehr »

Software für Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung weiterentwickelt

6. Juli -9:46

Neubeuern (ABZ). – Nach dem Motto: "openBIM braucht openAVA" hat sich die Orca Software GmbH für den Einsatz des offenen IFC-Standards entschieden. Die Orca Software will eigenen Angaben zufolge die Thematik Building Information Modeling (BIM) bestmöglich fördern. Weiterlesen...

Erfahren Sie mehr »

Bauwerkskontrollen in Echtzeit durchführen

6. Juli -9:46

Hamburg/Hannover. – Mit der GTL-1000 stellt Topcon eine neue Robotik-Totalstation mit Scanner-Funktion zur Kontrolle von Bauabläufen vor. Laut Unternehmen können mit dem Gerät Überprüfungen, die sonst mehrere Tage in Anspruch genommen haben, nun innerhalb weniger Stunden erledigt werden. Weiterlesen...

Erfahren Sie mehr »

Grün und Digital: Drees & Sommer baut Vorzeigeobjekt für den Eigenbedarf

6. Juli -9:46

Die Investitionskosten für das vierstöckige Bürohaus, das allen Anforderungen für Umweltfreundlichkeit und Digitalisierung gerecht wird, werden sich auf etwa 22 Millionen Euro belaufen. Weiterlesen...

Erfahren Sie mehr »

Startup-Messe Tech-In-Construction, Köln

6. Juli -9:46

Die deutsche Bauwirtschaft boomt aktuell, schöpft ihre Möglichkeiten im effizienten Planen mit digitalen Tools allerdings bei weitem nicht aus. Der Digitalisierungsgrad der Planungs- und Baubranche steht stattdessen unter dem Level der Gastronomie. Dabei sind die heutigen Bauprozesse so komplex, dass sie selbst für die am Bauen Beteiligten unüberschaubar geworden sind. Weiterlesen...

Erfahren Sie mehr »

planen-bauen 4.0 auf der BIM World 2019

6. Juli -9:46

Als Initiative aller relevanten Kammerorganisationen und Verbände der Wertschöpfungskette Planen, Bauen und Betreiben in Deutschland hat die planen-bauen 4.0 GmbH das Ziel, die beschleunigte Einführung von digitalen Geschäftsprozessen in der Wertschöpfungskette Bau und Building Information Modeling (BIM) in Deutschland zu koordinieren und zu unterstützen. Weiterlesen...

Erfahren Sie mehr »

Mit BIM Werte schaffen

6. Juli -9:46

München (pm) – Eine der wichtigsten Voraussetzungen für erfolgreiche Bauprojekte ist eine reibungslose Zusammenarbeit aller Beteiligten – von der Planung bis zur Ausführung. Die Digitalisierung des Bauens mit BIM Building Information Modelling ist eine der wichtigsten Strategien für zukünftiges Bauen. Weiterlesen...

Erfahren Sie mehr »

Messe: Swissbau 2020

6. Juli -9:46

Die Swissbau versammelt alle zwei Jahre die geballte Entscheidungskompetenz der Schweiz komprimiert an einem Ort. Von 14. bis 18. Jänner 2020 öffnet die Leitmesse der Schweizer Bau- und Immobilienwirtschaft in Basel erneut ihre Pforten. Weiterlesen...

Erfahren Sie mehr »

Die Energiewende im Bestand ist wirtschaftlich umsetzbar

6. Juli -9:46

Das Start-up ecoworks hat eine Methode entwickelt, um Mehrfamilienhäuser klimaneutral zu bekommen. Durch eine modulare Lösung soll das in nur sechs Wochen möglich sein. Weiterlesen...

Erfahren Sie mehr »

Software-Unternehmen setzt auf langfristige Betreuung

6. Juli -9:46

Neustadt (ABZ). - Die Baubranche braucht qualifizierten Nachwuchs, auch bei den Bauingenieuren und Architekten. Dabei suchen Unternehmen Absolventen, die neben allgemeinem Wissen über BIM das Thema auch praktisch im Arbeitsalltag umsetzen können. Weiterlesen...

Erfahren Sie mehr »

Digitalisierung: Wo stehen wir derzeit?

6. Juli -9:46

Die Digitalisierung des Planens und Bauens erschöpft sich nicht in BIM. Über den berufspolitischen Einsatz für eine Digitalisierung der Planung im Sinne der Architektenschaft Weiterlesen...

Erfahren Sie mehr »

Vollständig digitale Dokumentation des Projektgeschehens

6. Juli -9:46

Für die rund 40 Mitarbeiter am Standort Erfurt war die hks | architekten GmbH auf der Suche nach einer Lösung zum professionellen Informationsmanagement. Das Ziel: eine vollständige Dokumentation des Projektgeschehens. Weiterlesen...

Erfahren Sie mehr »

Direkter Mittler zwischen Revit und Excel

6. Juli -9:46

Die Automationsexperten der Planworks UG haben mit dem Plugin „Tables“ für die BIM-Planungssoftware Revit von Autodesk eine neue, zu 100 Prozent Microsoft-Excel-kompatible IT-Lösung in den Markt eingeführt. Tables kann an jedem Revit-Arbeitsplatz entlang der Wertschöpfungskette des Bauens eingesetzt werden. Weiterlesen...

Erfahren Sie mehr »

Eine KI für das Datenmanagement am Bau

6. Juli -9:46

Im Forschungsprojekt "SDaC – Smart Design and Construction" sollen die Weichen für ein digitales und vernetztes Datenmanagement in der Bauwirtschaft gestellt werden. Dabei geht es um den Einsatz künstlicher Intelligenz. Weiterlesen...

Erfahren Sie mehr »
+ Export angezeigte Veranstaltungen