Die Digi­ta­li­sie­rung hat die deut­sche Baubranche vergleichs­weise spät erreicht. Beson­ders Klein-und Mittel­ständler, die das Bauge­werbe prägen, haben noch erheb­li­chen Nach­hol­be­darf bei digi­taler Kunden­kom­mu­ni­ka­tion, Baudo­ku­men­ta­tion und tech­ni­schen IT-Anwen­dungen auf der Baustelle.

Wir sprachen mit Tino Falkowski, Geschäftsführer von Hochbau Falkowski, einem Familienbetrieb aus dem brandenburgischen Luckau. HF Bau errichtet in und um Berlin Mehrfamilienhäuser.

 

Weiterlesen…