Wien (pm) – Die Digitalisierung bringt einen fundamentalen Wandel in der Immobilienwirtschaft: in der Planung, im Betrieb und in der Nutzung von Gebäuden. Doch wie viel digital braucht es wirklich? Damit beschäftigten sich Experten bei einem vom Immobilien-Beratungsunternehmen Drees & Sommer initiierten virtuellen Event in Wien. Die Conclusio: Digitalisierung dürfe kein Selbstzweck sein, sondern bringe nur gezielt eingesetzt die versprochenen Mehrwerte.

Weiterlesen…